Unsere aktuellen Stellenangebote:

Koch/Köchin

in Teilzeit (20 Stunden/Woche)

Erforderlich ist die Bereitschaft zum Einlernen und zum Einsatz im Verkauf!

Auszubildende/r
als Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk mit dem Schwerpunkt Fleischerei

Ausbildungsbeginn

1. September 2019

Berufstyp

Anerkannter Ausbildungsberuf mit drei Jahren Ausbildungsdauer, Lernorte im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule (duale Ausbildung)

Was macht man in diesem Beruf?

Fachverkäufer/innen im Lebensmittelhandwerk mit dem Schwerpunkt Fleischerei übernehmen den Verkauf von Fleisch­ und Wurstwaren, zum Teil auch kleiner Gerichte. Sie beraten und informieren die Kunden über Inhaltsstoffe und Verwendungsmöglichkeiten der Produkte. Zudem präsentieren und ver­ packen sie Fleischereierzeugnisse, dekorieren Auslagen und sorgen für Ordnung und Sauberkeit im Verkaufsraum. Darüber hinaus bereiten sie Fleischprodukte und Snacks vor und stellen Feinkostsala­ te her.

Anforderungen

  • Kundenorientierung und Freundlichkeit (z.B. beim Eingehen auf individuelle Fragen der Kunden)
  • Geschicklichkeit (z.B. beim Aufschneiden von Fleisch, beim Einräumen von Fleischereierzeugnis­ sen in die Verkaufstheke)
  • Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein (z.B. beim Durchführen der Kassenabrechnungen, beim hygienischen Arbeiten)